Preisvergleich

Unser Preis ist heiß

Beim Preis scheuen wir keinen Vergleich. Photo dose stellt alle Fotoprodukte im eigenen Großlabor her und gibt diesen Kostenvorteil gegenüber Drogerien und Discountern direkt an die Kunden weiter. Beste Qualität zu Top-Preisen:

Vergleichen Sie gerne die Preise unserer Fotoprodukte mit denen der Konkurrenz. Und sollten Sie Artikel woanders günstiger finden, senden Sie uns eine Mail unter info@photodose.de oder rufen Sie uns über die montags bis freitags von 9 bis 17 Uhr erreichbare Hotline 0421/2433-140 an. Der Sache nehmen wir uns an.

 

Preisliste

 

 

 

2 thoughts on “Preisvergleich

  1. Sehr geehrte Damen und Herren,
    als langjährige Kundin melde ich mich über diesen Weg, da bei der Bestellung meines neuen Fotobuches sicherlich ein Fehler entstanden ist. Eine fast 100 prozentige Preissteigerung kann ja beim besten Willen auch nur ein Fehler sein. Bei der Bearbeitung meines neuen Buches mit 98 Seiten wurde mir noch vor ganzen 3 Taqen ein Preis von 57EURO angezeigt. Als ich gestern mein Buch zur Erstellung senden wollte, stand der unglaubliche Preis von 98,00 EUR zu Buche. Das ist schier unglaublich. Auf eine Erhöhung Ihrer Preise wurde auch in keinster Weise hingewiesen und ein Buch mit 98 Seiten dauert schon mal eine ganze Weile. Ich hoffe auf eine schnelle Rückantwort, denn die Erstellung meines Buches ist mir sehr wichtig. Freundliche Grüße Dörte Voigt

    1. Sehr geehrte Frau Voigt,

      durch eine Ende Dezember 2015 gültig gewordene Anpassung des ermäßigten Mehrwertsteuersatzes auf Fotobücher von 7 auf die regulären 19 Prozent
      waren wir leider gezwungen die Preise einiger Fotobuch-Produkte tw. umfänglich anzupassen.

      Wir haben die Preisstruktur zwischenzeitlich noch einmal zum Vorteil unserer Kunden verbessern können, bitten sie aber um Verständnis, dass diese
      verordnete Steuerlast nicht von uns alleine geschultert werden kann.

      Des weiteren haben wir ja auch immer diverse Buchformate im Angebot, so dass sie sicherlich einen für sie akzeptablen Preis bekommen werden.

      Haben sie eventuell die Aktionspreise aus Januar/Februar 2016 als Bewertungsgrundlage genommen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.